Suche

Kontakt

Schiller - Schule
Waldring 71
44789 Bochum

Tel.: 0234 / 930 44 11
Fax: 0234 / 930 44 10

eMail: 169171@schule.nrw.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 07:30-14:00 Uhr  

Bewegliche Ferientage:
28.2.-1.3.2022 - Rosenmontag (beweglicher Ferientag) und Veilchendienstag (pädagogischer Tag)
27.5.2022 - beweglicher Ferientag nach Christi Himmelfahrt
7.6.2022 - beweglicher Ferientag nach Pfingsten

20.+21.02.2023 - Rosenmontag und Veilchendienstag
19.05.2023 - beweglicher Ferientag nach Christi Himmelfahrt

Vertretungsplan

Änderungen im Unterrichtsverlauf finden sich im Modul "Stundenplan" in iServ.

Die Stundenverteilung Mo.-Fr.:

0. Std. 07:25-08:10 5. Std. 11:55-12:40
1. Std. 08:15-09:00 6. Std. 12:45-13:30
2. Std. 09:00-09:45 7. Std. 13:45-14:30
3. Std. 10:05-10:50 8. Std. 14:35-15:20
4. Std. 10:50-11:35 9. Std. 15:25-16:10

Auszeichnungen

2021 Chemiefacharbeiten„Überlegen Sie sich, ob Sie beruflich etwas in der Chemie machen - Sie werden dort außerordentlich erfolgreich sein“

Mit diesen Worten begann die Preisverleihung für Martha Godau und Florian Steinkamp aus der Q1 am 02.07.2021 an der Ruhr-Universität Bochum. Die Facharbeiten, die im Chemiekurs bei Herrn Schilling geschrieben wurden, nahmen an einem Wettbewerb des Exzellenzclusters RESOLV teil und gewannen, den Bericht der RUB finden Sie hier

Vor der Preisverleihung gab es eine Führung durch die Laboratorien der organischen Chemie, die Besichtigung eines Super-Lasers in einem speziell dafür abgeschirmten Raum und eines Supercomputers mit 15000 Prozessorkernen.
In einer Gesprächsrunde tauschten sich Frau Prof.‘in Dr. Havenith-Newen, Herr Prof. Dr. Gooßen, Frau Prof.‘in Dr. Sommer, Herr Prof. Dr. Weiler, Herr Prof. Dr. med. Eysel, Herr Dr. Engel, Frau Dr. Nowack, Herr Dr. Strippel mit Martha, Florian und Herr Schilling über den Spaß an der Chemie aus - und dass man sich bei misslungenen Heimexperimenten in der Waschküche mit Austritt von Chlorgas nicht ausbremsen lassen solle.
Als Preise erhielten Martha und Florian Zertifikate, je ein Buch von Mai Thi Nguyen-Kim, besser bekannt als MaiLab sowie jeweils 500€ Preisgeld, welche eine private Spende von Herrn Dr. Engel und seiner Frau sind.
Bei alkoholfreiem Sekt und Gebäck klang die beeindruckende Veranstaltung locker aus.

Fotos: ©RESOLV

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Diese sind essenziell für den Betrieb der Seite und verlieren ihre Funktion, wenn Sie die aktuelle Sitzung beenden. Bitte bestätigen Sie diesen Hinweis mit deinem Klick auf "Akzeptieren". Weitere Informationen erhalten Sie unten oder im Impressum.