Suche

Kontakt

Schiller - Schule
Waldring 71
44789 Bochum

Tel.: 0234 / 930 44 11
Fax: 0234 / 930 44 10

eMail: 169171@schule.nrw.de

Öffnungszeiten:
Mo.-Fr.: 07:30-14:00 Uhr  

Bewegliche Ferientage:
15.+16.02.2021 (Karneval)
14.05.2021 (nach Christi Himmelfahrt)
04.06.2021 (nach Fronleichnam)

Vertretungsplan

Änderungen im Unterrichtsverlauf finden sich im Modul "Stundenplan" in iServ.

Die Stundenverteilung Mo.-Fr.:

0. Std. 07:25-08:10 5. Std. 11:55-12:40
1. Std. 08:15-09:00 6. Std. 12:45-13:30
2. Std. 09:00-09:45 7. Std. 13:45-14:30
3. Std. 10:05-10:50 8. Std. 14:35-15:20
4. Std. 10:50-11:35 9. Std. 15:25-16:10

Auszeichnungen

Corona InfoLiebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern, 
In der kommenden Woche werden wir am Montag und Dienstag die Selbsttests jeweils in der ersten Stunde zusammen mit den Schüler*innen durchführen (angewiesen durch SchulMail des MSB vom 11.3.2021). 

Sogenannte PoC-Schnelltests (Firma Roche) können innerhalb von 15 bis 30 Minuten Aufschluss darüber geben, ob eine Person zum Zeitpunkt der Testung infektiös ist. Insbesondere Personen mit hoher Viruslast können somit identifiziert werden. 

Wichtig: Die Testung ist freiwillig. Der Teilnahme muss aber ggf. mit dem bereitgestellten Widerspruchsformular (PDF) widersprochen werden. Bitte dieses Schreiben am Testtag mitnehmen und bei der betreuenden Lehrkraft abgeben.

Die Lehrer*innen führen die Tests nicht durch, sondern erklären und beaufsichtigen die Durchführung. 
Ein positives Testergebnis wird nicht an das Gesundheitsamt weitergeleitet, sondern es werden die Eltern informiert, sodass ein Labortest (PCR) durchgeführt werden muss. Erst mit einem negativer PCR-Test kann wieder am Unterricht teilgenommen werden. 
Eine Testung außerhalb der Schule ist durch das Ministerium nicht vorgesehen, sodass die Tests nicht zu Hause durchgeführt werden können. 

Bitte lesen Sie/lest die Anleitung zum Test (PDF) im Vorfeld gut durch, sodass die Testungen am Montag und Dienstag gut gelingen. -> Videoanleitung (Roche.de)

Viele Grüße 
Dr. Birte Güting und Eike Völker

INFODie Details zum Wiederbeginn des Präsenzunterrichts wurden am Donnerstag per Mail verschickt, ebenso wurden dort die Gruppen für den Wechselunterricht verschickt.

Durch die neue Coronabetreuungsverordnung – CoronaBetrVO gilt nun, dass alle Personen, die sich im Rahmen der schulischen Nutzung in einem Schulgebäude oder auf einem Schulgrundstück aufhalten, sind verpflichtet, eine medizinische Maske gemäß § 3 Absatz 1 Satz 2 der Coronaschutzverordnung zu tragen, soweit nachstehend nicht Abweichendes geregelt ist.

Die Regelungen der SARS-CoV-2-Arbeitsschutzverordnung vom 21. Januar 2021 (BAnz AT 22.01.2021 V1) des Bundesministeriums für Arbeit und Soziales bleiben unberührt. Soweit Schülerinnen und Schüler bis zur Klasse 8 aufgrund der Passform keine medizinische Maske tragen können, kann ersatzweise eine Alltagsmaske getragen werden; dies gilt insbesondere im Bereich der Primarstufe. Die Pflicht zum Tragen einer Alltagsmaske oder einer medizinischen Maske gilt nicht für Personen, die aus medizinischen Gründen keine Maske tragen können, das Vorliegen der medizinischen Gründe ist durch ein ärztliches Zeugnis nachzuweisen, welches auf Verlangen vorzulegen ist.

Weitere Details finden Sie in der Coronabetreuungsverordnung NRW (PDF).

2019 Mietra1Nachdem die Sanierungsphase im Klassentrakt nahezu abgeschlossen ist, können wir nun dem Wunsch vieler Schüler*innen folgen und Schließfächer in den Fluren der Klassentrakte anbieten. Die Schließfächer werden von der Firma Mietra® aufgestellt und verwaltet. 
Die Kosten belaufen sich für ein Schließfach auf 26,40 € (Größe L) oder 38,40 € (Größe XL) pro Schuljahr. 
Die Größe der Schließfächer beträgt in Größe L 46 cm x 35 cm und in Größe XL 92 cm x 35 cm. 

Aufgrund der bisher nur sehr kurzen Unterrichtszeit im zweiten Halbjahr des Schuljahres hat die Landesregierung beschlossen, keine Warnungen ("Blaue Briefe") auszugeben. Sobald uns bekannt ist, wann der Unterricht wieder aufgenommen werden kann, werden wir Sie informieren, wie Sie sich dennoch einen Überblick über den Lernstand ihres Kindes verschaffen können. 

In einer Pressekonferenz hat das MSB NRW heute mitgeteilt, dass die Abiturprüfungen erst ab dem 12. Mai beginnen werden. Wann welche Prüfungen stattfinden, ist noch nicht bekannt. Auch hierzu werden wir informieren, sobald uns Aussagen des Ministeriums vorliegen. 

Die Versorgung unserer Schüler*innen mit Mittagessen übernimmt die "stattküche".

Anmeldungen erfolgen über ein Online-Formular direkt auf deren Internetseite:

Zur Anmeldung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.